25. Januar 2018 -Liebe geht durch den Magen-

1. Februar 2018

Die erste Veranstaltung des Jahres 2018

unter dem Motto „Gut Leben in Kaarst“

Donnerstag 25. Januar 2018

Foto: Internet

fand mit über 70 Teilnehmern statt.  Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden der Senioren Union Kaarst, Theo Thissen, hieß es aber beim Referenten, Herrn Lars Christoph, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes, Kaarst, „Liebe geht bekanntlich durch den Magen, Politik aber manchmal auch“. In seinem fast einstündigen Vortrag klärte er die Anwesen- den über die aktuelle Stadtpolitik auf. Nach Diskussion und Beantwortung der vielen Fragen hieß es dann: guten Appetit Grünkohl“.

 

Liebe geht bekanntlich durch den Magen, Politik aber manchmal auch: Mit einem deftigen Grünkohlessen startete die Kaarster Senioren Union am Donnerstag, 25. Januar um 15:00 Uhr in Johnens Tenne an der Broicherdorfstraße in das neue Veranstaltungsjahr. Da aber Grünkohl nicht jedermanns Lieblingsspeise darstellt, konnte auch auf Bratkartoffel mit Sülze oder „Strammer Max“ ausgewichen werden.

Gast des traditionellen Treffens der Senioren war der CDU Stadtverbandsvorsitzende Lars Christoph, der über das Thema „Gut leben in Kaarst“ unter dem Aspekt der Stadtentwicklung mit der Berücksichtigung einer nachhaltigen Finanzwirtschaft sprach.

Wer sich beides nicht entgehen lassen wollte, sollte sich bei Theo Thissen (Telefon 666792) oder Karl-Josef Klein (Telefon 514727) rechtzeitig mit Angabe des Essenswunsches bis spätestens 22. Januar anmelden. Wir freuten uns auf ein Wiedersehen und ein fröhliches Miteinander.

Gäste waren herzlich willkommen.

 

Kommentare sind geschlossen.